top of page

Wenn sich ein Walfisch, ein Holzpferd und eine Göttin in Wien treffen


Blick in die neue Halle des Wien-Museums

Sind Sie bereit für eine erste Tour im neuen Wien Museum?


Wann hat man schon die Gelegenheit ein Museum von Grund auf neu zu konzipieren? Das Wien Museum am Karlsplatz bekam diese Chance und hat sie bravourös genutzt. Nach vierjähriger Umbauzeit eröffnet sich für den Besucher seit Anfang Dezember ein völlig neues Museumserlebnis.

Man freut sich beim Besuch über alte Bekannte wie beispielsweise die beiden großartigen Stadtmodelle. Noch mehr Anlass zur Freude bieten aber diverse neue Objekte. In der zentralen Halle haben die Originalfiguren des Donnerbrunnens Platz gefunden, die Gala-Kutsche des umstrittenen Bürgermeisters Lueger und der riesige Walfisch Poldi aus dem Prater. Ein fünfeinhalb Meter hohes Modell des Stephansdoms ragt ebenfalls in die Halle hinein.

Auch die neue Konzeption der Dauerausstellung überzeugt. Sie lässt sich nun chronologisch und ohne räumliche Unterbrechung von der Bronzezeit bis in die Gegenwart durchschreiten. „Stadtfenster“ geben in jeder Epoche Einblicke in die Gegenwart und an vielen Stellen wird man eingeladen aktiv mitzumachen und auszuprobieren.


Neugierig geworden?


Klingt alles spannend? Dann lassen Sie sich begeistern und kommen Sie mit auf eine unserer exklusiven „First Date Wien Museum“ Touren. Perfekt zur Orientierung und für einen ersten Einblick.


Termine:

Freitag, 9. Februar 2024, 16 Uhr

Samstag, 10. Februar 2024, 10:45 Uhr

Freitag, 16. Februar 2024, 15 Uhr


Dauer der Tour: ca. 90 Minuten

Preis pro Ticket: € 27


Teilnehmer:innenzahl pro Termin auf 10 Personen begrenzt.


Fragen und Anmeldungen bitte gerne per Mail an office@viennayourway.com.

コメント


bottom of page